Omikron WHITE Semi-Sweet


Omikron WHITE Semi-Sweet

Auf Lager
innerhalb 3 Werk Tagen lieferbar

7,90 / Flasche(n)
Preis inkl.MwSt., zzgl. Versand
1 l = 10,53 €

Flasche(n)
1 l = 10,53 €

Mein Omikron WHITE Semi-Sweet wird vom angesehenen Winzer Ilias Zachariás und seiner Familie im Herzen der traditionsreichen Weinbauregion Nemea produziert. Die Trauben (Roditis und Moschofilero) handverlesener Qualität werden schonend gekeltert und ihr Most reift in modernen, temperierten Edelstahltanks bevor er auf die Flasche gezogen und versiegelt auf die Reise nach Deutschland geschickt wird.

Ich liebe diesen Omikron WHITE Semi-Sweet, weil er so wunderbar fruchtig, frisch und lebendig ist und aufgrund seiner nur dezenten Säure bei entsprechender Empfindlichkeit (Magensäureprobleme) sehr verträglich ist, auch wenn man ein Glas mehr trinkt.  Anders als viele halbtrockene Weißweine (Imiglikos) meiner Heimat verfügt er über ein sehr ausgewogenes Spiel von Frucht, floralen Noten und stets präsenter, aber dezenter Säure. Der Rotitis steuert Kraft und Fülle bei und sein opulentes Bouquet, verdankt er seinem Anteil an Moschofilero-Trauben. Ein idealer Essensbegleiter für Liebhaber von Weißweinen, die eine Spur fruchtbetonter sind als klassische trockene Weine.

Aufgrund seiner an einen Gewürztraminer erinnernden üppigen Aromatik und dank seiner Restsüße, eignet er sich hervorragend als Dessertwein oder Begleiter von Blauschimmelkäsen (Roquefort, Saint Agur, Gorgonzola, Stilton, ...) oder einfach so solo zum Ausklang eines schönen Tages genossen.

Lass dich verführen, hol dir ein Fläschchen und du wirst deine Vorurteile gegenüber halbtrockenen Weißweinen über Bord werfen!

 

Zacharias_2

 

Profil

Herkunftsland: Griechenland

Region: Peloponnes

Rebsorten: Die Roditis, deren Name sich vermutlich von der Insel Rhodos ableitet, ist die zweithäufigst in Griechenland angebaute Rebsorte. Sie ist die wichtigste Weißweinsorte der Peloponnes, wird aber selten reinsortig ausgebaut, sondern mit anderen Rebsorten verschnitten. Die Trauben dieser Sorte reifen trotz des warmen Klimas, das die gegen Pilzkrankheiten empfindliche Sorte benötigt, erst spät. Sie behalten aber trotzdem ausreichend Säure, was in warmen Klimazonen selten ist. Die Roditis-Traube hat eine ausgeprägte Fruchtnote, insbesondere nach Zitrusfrüchten und Mandeln.Typische Roditis-Weine sind elegant, leicht, frisch und im Regelfall von überschaubarer Tiefe. Traditionell ist sie eine der typischen Rebsorten - reinsortig oder auch mit der Rebsorte Savatiano verschnitten - aus der Retsina hergestellt wird.

Die Weißweinsorte Moschofilero, griechisch Μοσχοφίλερο, ist innerhalb des Regionalbezirks Florina in der Region Makedonien und auf Peloponnes in der Region Arkadien heimisch. Obwohl die Haut der Beeren rötlich bis rot gefärbt ist, wird sie - ähnlich wie der Grauburgunder oder der Gewürztraminer - den weißen Sorten zugeordnet. Die Qualität der Weißweine ist gut. Das florale, von einem leichten Rosenduft bestimmte Bouquet lässt eine Verwandtschaft zum Gewürztraminer oder Muskateller vermuten. DNA-Analysen konnten jedoch keine verwandtschaftliche Beziehung aufzeigen.

Winzer: Ilias Zachariás | Zachariás Winery Ltd., 20500 Nemea (Griechenland)

Lage: Im Herzen des berühmten Weinanbaugebiets Nemea in den Hanglagen rund um das Dorf Leontio im Nordosten der Peloponnes, südwestlich von Korinth.

 

Degustationsnotizen

Im Glas: Zartes Hellgelb mit grünen Reflexen | klar | deutliche Schlierenbildung im Kelch

In der Nase: Ananas, kandierte Ananas, Zitrusfrüchte, Jasminblüten, Holunderblüten

An Zunge und Gaumen: Reife Birne, kandierte Birne, getrocknete Birne, Cherimoya, Pfirsich, Zitrusfrüchte (dezent) | präsente Frucht, zurückhaltende Säure

Empfehlenswert zu: Asiatischer Küche (chinesisch/ thai - süß-sauer-scharf), Desserts mit Früchten, Blauschimmelkäse (Roquefort, Gorgonzola, Saint Agur, Stilton, ...), kräftigen, gereiften Hartkäsesorten (Graviera, Kefalotiri, Appenzeller, Greyerzer, Emmentaler, Manchego, Grana, Parmesan oder Peccorino), gerösteten Kastanien/Maronen, geröstete Mandeln und Cashewnüsse.

Empfohlene Temperatur: 8°C -11°C; am besten mit Kühlmanschette oder im Weinkühler zu Tisch servieren.

Austrinken: bis Ende 2020 und darüber hinaus.

Alkoholgehalt: 11% vol

Füllmenge: 750ml

Enthält Sulfite.

Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren! (Zum Schutz der Jugend)

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Geschenkverpackung Geschenkverpackung
5,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Spyridoula´s 100% AGIORGITIKO ROSÉ trocken
7,90 / Flasche(n) *
(1 l = 10,53 €)
Spyridoula´s 100% ASSYRTIKO trocken
8,90 / Flasche(n) *
(1 l = 11,87 €)
Omikron RETSINA
6,90 / Flasche(n) *
(1 l = 9,20 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sortiment, Griechischer Wein, Spyridoula's 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL von der Peloponnes