Neu

Spyridoula´s 100% GRIECHISCHE RÜHREIER 70g

Auf Lager
innerhalb 3 bis 4 Werk Tagen lieferbar

4,59
Preis inkl.MwSt., zzgl. Versand
1 kg = 65,57 €


1 kg = 65,57 €

Spyridoula's 100% GRIECHISCHE RÜHREIER: Soulfood für jeden Tag, wie wir Griechen es lieben.

In ganz Griechenland zählt Kagiana (καγιανά) - auch Kagianas (καγιανάς) oder  Strapatsada (Στραπατσάδα) genannt - zu den unverzichtbaren Klassikern der authentischen griechischen Küche und ist, mit Ausnahme der griechischen Bevölkerung, leider nur echten Griechenlandliebhabern ein Begriff. Auf Speisekarten griechischer Tavernen im Ausland sucht man Kagania/Strapatsada in der Regel vergeblich.

Die Bezeichnung Kagiana, die sich vom persischen Khâgine (= Omelette) ableitet, verbreiteten einst die Osmanen in ihrem Reich und ist deshalb auch in anderen Ländern des Balkan gebräuchlich. Ob meine Landsleute lieber Kagiana oder Strapatsada zu dieser Eierspeise sagen : Es handelt sich um ein schlichtes und einfaches Gericht, das nicht nur den Leib, sondern auch die Seele nährt und mit dem wohl jede Griechin und jeder Grieche Kindheitserinnerungen verbindet. Kagania essen wir Griechen zwar zu jeder Tageszeit, aber viele meiner Landsleute lieben dieses schnell und einfach zubereitete, preiswerte wie nahrhafte Gericht besonders gerne zum Frühstück.

Alles was du an Ingredienzien brauchst sind ein paar reife, aromatische Tomaten, gute Eier, dein bestes Olivenöl und natürlich die richtige, perfekt aufeinander abgestimmte Mischung an Gewürzen bester Qualität. Kagiana zählt zu den sogenannten Ladera-Gerichten. “Ladera” (λαδερά) bedeutet “ölig” und ist typisch für die griechische Küche. Es handelt sich bei Ladera-Gerichten in der Regel um Gemüsegerichte, die in reichlich bestem Olivenöl im Topf oder in einer Pfanne gekocht oder im Ofen geschmort werden. Deswegen: Spare weder an der Menge, noch an der Qualität des Olivenöls für deine Kagiana!

Vermutlich gibt es so viele Varianten von Kagania/Strapatsada wie es griechische Mamas gibt und auch regional und saisonal variieren die Rezepturen. Wer mag, fügt noch grob gewürfelte Zwiebeln und/oder in Stücke mundgerechte geschnittene grüne Paprika dazu. Sehr schmackhaft ist es auch, ein paar Scheiben Salami, Bratwurst und/oder zerbröselten Feta hinzuzugeben. Durch solcherlei optionale Zutaten wird deine Kagania noch gehaltvoller. Zum Finish machen sich schließlich gehackte frische Kräuter wie glatte Petersilie oder Schnittauch gut. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt ...

Je nach Vorliebe genießt man das Gericht mit ofenwarmem Weißbrot (ideal zum Auftunken des reichlich verwendeten Olivenöls) oder auf einer Scheibe geröstetem Toast. Aber auch mit einem bunten Salat der Saison hinterlässt Hellas' Eierspeisenklassiker ein wunderbar zufriedenes Bauchgefühl. Chef bzw. Chefin in deiner Küche bist du und niemand sonst! Hab Mut kreativ zu sein. Ich bin mir sicher, du wirst für dich und deine Lieben Eure ganz persönliche Lieblings-Kagania finden.

Kagiana ist eine jener traditionellen Speisen meiner Heimat, die ich mit schönen Erinnerungen an meine Kindheit verbinde. Wenn ich mich richtig erinnere, war Kagiana sogar das erste Gericht, das mir meine Oma, als ich ein junges Mädchen war und kaum größer als der Herd hoch, beibrachte und das ich, zunächst unter ihrer liebevollen Aufsicht, selbstständig zubereiten durfte. Wie stolz ich war, als meine Oma meine erste Kagiana mit sichtlichem Genuss verspeiste und beinahe überschwenglich lobte ... Ich bin mir sicher, dass es auch für dich solche Gerichte gibt, die dein Herz mit besonderen Emotionen verbindet.

Auf jeder Packung Spyridoula's 100% GRIECHISCHE RÜHREIER findest du als Orientierungshilfe das Grundrezept, nach dem meine Oma Theodora für ihre Familie Kagiana zubereitet hat, welches ihr wiederum meine Uroma Stella beigebracht hatte.

 

Spyridoula's Kagiana (Grundrezept)

Pro Ei brauchst du je nach deiner Vorliebe 50-80g reife Tomaten (du kannst notfalls auch stückige Pizzatomaten aus der Dose verwenden), 1-2 TL Olivenöl und ca. 1 TL meiner Mischung Spyridoula's 100% GRIECHISCHE RÜHREIER. Am besten verwendet du für die Zubereitung eine beschichtete Pfanne und einen hölzernen Kochlöffel oder Pfannenwender, um deinen Weg zum perfekten griechischen Rührei einzuschlagen.

Du schneidest die Tomaten stückig und gibst sie zusammen mit dem Olivenöl und der zu der zur geplanten Zahl an Eiern passenden Menge Spyridoula's 100% GRIECHISCHE RÜHREIER in eine Pfanne. Unter gelegentlichem Rühren bei 7/10 Hitze wartest du bis die Tomatenflüssigkeit weitgehend verkocht und in der Pfanne eine zähflüssige, cremig-ölig glänzende Masse übrig geblieben ist. Jetzt gibst du die mit einer Gabel oder einem Schneebesen leicht verquirlten Eier dazu und rührst und schiebst die Masse so lange auf mittlerer Hitze (5/10) in der Pfanne bis alles sich gut verbunden hat, aber noch ein wenig cremig ist. Schon ist dein Kagiana servierbereit!

 

Kagania_01 Kagania_03 Kagania_05 Kagania_06

 

Was die Gewürze angeht, die diese Eierspeise erst zu einer griechischen Kagiana machen, habe ich mich - mit Ausnahme einer Zutat - für Spyridoula's 100% GRIECHISCHE RÜHREIER an jene gehalten, die auch meine Oma Theodora verwendet hat. Damit du auch in einer Expressvariante (Zubereitung ohne frische oder Dosentomaten) leckere Kagiana zubereiten kannst, enthält meine Würzmischung bereits getrocknete, sonnengereifte, herrlich aromatische Tomaten erster Qualität und den besonders fruchtigen Grünen Paprika aus der Voijvodina in Serbien. Für pikante Schärfe sorgen Schwarzer Pfeffer aus dem südwestindischen Hochland an der Malabarküste und eine Prise Cayennepfeffer. Auch ein wenig zitrisch-würziger Bio-Oregano aus der Egialia, der Heimat meiner Olivenöle, darf nicht fehlen. Was wäre last, but not least, ein griechisches Gericht mit Tomaten ohne einen Hauch von echtem Ceylon-Zimt? Richtig: Nichts!

Ich habe für mich festgestellt, dass eine Prise des schwefelhaltigen (und deswegen sehr speziell "duftenden") indisch-pakistanischen Schwarzsalzes Kala Namak als Ergänzung zu Griechischem Meersalz aus den Salzgärten des Ionischen Meers, Kagiana noch runder schmecken lässt. Hätte Oma Theodora dieses spezielle Salz gekannt, ich bin mir sicher, sie hätte es verwendet. Nicht ohne Grund wird Kala Namak in der veganen Küche als Gewürz eingesetzt, um Gerichten den typischen Geschmack und Geruch gekochter Eier zu verleihen. In der ayurvedischen Küche und Medizin verwendet man das schweflig riechende Salz, um den Organismus zu kühlen (Vata).
 

Spyridoula's 100% GRIECHISCHE RÜHREIER besteht ausschließlich aus Gewürzzutaten erster Qualität, ist von mir persönlich komponiert, mit Liebe frisch und schonend gemahlen, gemischt und abgefüllt in meiner eigenen Gewürzmanufaktur in der Oberpfalz und ist

  • OHNE Geschmacksverstärker
  • OHNE Hefe oder Hefeextrakt
  • OHNE zugesetzten Zucker
  • OHNE Laktose
  • OHNE zugesetzte Stärke
  • OHNE Gluten
  • OHNE Konservierungsstoffe
  • OHNE Farbstoffe
  • OHNE zugesetzte Aromen
  • OHNE zugesetzte Emulgatoren
  • OHNE Trenn- und Rieselhilfen
  • OHNE Soja
  • Füllgewicht: 70 Gramm (Zur groben Orientierung: Eine Packung ist ausreichend für Kagania - nach dem Grundrezept - zubereitet aus ca. 20 mittelgroßen Hühnereiern (Größen M-L))
  • Im mattschwarzen, wiederverschließbaren AromaSafe-Bag.
  • Geeignet für vegane und vegetarische Ernährung.

 

Weitere Rezeptideen

 

K_4Schnelles Ajvar-Kagania

Kagania auf Basis von mildem oder scharfem Ajvar aus dem Glas anstatt mit Tomaten. Zubereitung ansonsten analog dem Grundrezept.

 

 

 

 

 

Ruehrei_mit_Garnelen_2

Strapatsada mit Garnelen und scharfer roter Chilischote

Zunächst geschälte Garnelen (roh, TK oder frisch) längs halbieren, Chilischote in Ringe schneiden und in Olivenöl anbraten.

Ansonsten analog dem Grundrezept verfahren. Dazu ein bunter Salat der Saison.

 

 

Weitere Produktinformationen


Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Spyridoula's 100% GRIECHISCHE KAPERNSPITZEN
9,95 * (1 kg = 27,64 €)
OXOS RED and WHITE
21,90 *
Spyridoula's 100% GREEK TZATZIKI 60g
4,59 * (1 kg = 76,50 €)
Spyridoula´s 100% Griechischer Bauernsalat 70g
4,59 * (1 kg = 65,57 €)
Spyridoula's 100% DOLMADAKIA BIO
6,95 * (1 kg = 34,75 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Gewürze im AromaSafe-Bag, Spyridoula's 100% - So schmeckt Griechenland, NEU im Sortiment, Veggie-Küche