Klassisches Olivenöl

Klassisches Olivenöl

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Extra natives, feinfruchtig-mildes Olivenöl der Varietät Patrinia, die autochthon in der Egialia auf der Peloponnes gedeiht. Ernte 2017/18

 

 

 

12,90 € *
1 l = 25,80 €

Auf Lager
innerhalb 3 Werk Tagen lieferbar

Spyridoulinaki: Extra natives, feinfruchtig-mildes Olivenöl der Varietät Patrinia in der 100ml-Flasche. Ernte 2017/18

4,95 € *
1 l = 49,50 €

Auf Lager
innerhalb 3 Werk Tagen lieferbar

400g aromatische gelbe Fava-Schälerbsen inkl. hochwertigste, optimal abgestimmte Gewürze + 250ml Olivenöl

Regulärer Preis 13,00 €
10,90 € *
Sie sparen 16 %

Auf Lager

Extra natives, feinfruchtig-mildes Olivenöl der Varietät Patrinia, die autochthon in der Egialia auf der Peloponnes gedeiht. Ernte 2017/18

52,90 € *
1 l = 17,63 €

Auf Lager
innerhalb 3 Werk Tagen lieferbar

Extra natives, feinfruchtig-mildes Olivenöl der Varietät Patrinia, die autochthon in der Egialia auf der Peloponnes gedeiht. Ernte 2017/18

 

 

73,00 € *
1 l = 14,60 €

Auf Lager
innerhalb 3 Werk Tagen lieferbar

Extra natives, feinfruchtig-mildes Olivenöl der Varietät Patrinia, die autochthon in der Egialia auf der Peloponnes gedeiht. Ernte 2017/18

8,50 € *
1 l = 34,00 €

Auf Lager
innerhalb 3 Werk Tagen lieferbar

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Klassisches Olivenöl

Organoleptische Eigenschaften ...

  • In der Nase besticht SPYRIDOULA'S 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL aus der Patrinia-Olive durch sein harmonisches, fruchtiges Bukett von zartsüßen Mandelkernen, frisch geernteten Walnüssen, grünen Kräutern und reifen Bananen. Elegant unterstrichen von feinem Anklang an die Blüten des Zitronenbaumes, enthüllt sich am Gaumen eine sinnliche Sensation für echte Kenner und solche, die es werden wollen: Lang im Abgang – rund und ausgewogen in Bitternoten und Würze. Ein Premium-Olivenöl, das höchsten kulinarischen Ansprüchen gerecht wird und in Ihrer Küche mannigfaltig einsetzbar ist.
  • SPYRIDOULA'S 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL hebt durch seine herausragende Milde und zurückhaltende Schärfe, die erst im Abgang aufblitzt, die Eigenaromen der verwendeten Grundprodukte jedes Gerichts, das sie mit meinem Öl  zubereiten, verfeinern oder den letzten Schiff verleihen wollen - es erschlägt sie nicht wie viele andere, kräftigere Olivenöle.
  • Der durch die Sorte Patriniá und deren schonende Ernte und Verarbeitung hohe Gehalt an Vitamin E schützt bei Sauertstoffkontakt - beispielsweise wenn Sie unter hoher Frequenz mit dem Schneebesen oder dem Mixer eine Mayonnaise schlagen - die im Öl enthaltenen wertvollen Inhaltstoffe (z.B. Polyphenole und Vitamine) vor Oxidation und verhindert das Bitterwerden ihrer Mayonnaise.
  • Das perfekte Olivenöl für jeden Einsatzzweck wird es wohl nicht geben, aber wer behauptet, ein hochwertiges Olivenöl erkenne man primär an ausgeprägten Bitternoten und aufdringlicher Schärfe, erzählt meiner Meinung nach lediglich dem Verkauf seines Olivenöls dienliche Märchen, welches - objektiv betrachtet - im rohen, unerhitzten Zustand oft nur mit Widerwillen genießbar ist ... Verarbeitungsfehler, ein niedriger Gehalt an Antioxidantien sowie falsche und/oder zu lange Lagerung, kitzeln nämlich genau solche organoleptischen Schwächen aus einem Olivenöl hervor ...
  • Ein hervorragendes extra natives Olivenöl erkennt man meines Erachtens unter organoleptischen Gesichtspunkten in erster Linie daran, dass es im puren Zustand schlückchenweise genossen hervorragend schmeckt. Tut es das nicht, Finger weg! 
  • Wagen Sie die Probe aufs Exempel, besuchen Sie eine meiner Verkostungsveranstaltungen oder besorgen Sie sich ein Fläschchen meines Öls und sie werden aus eigener Erfahung heraus verstehen, weshalb so viele Spitzenköche mittlerweile SPYRIDOULA'S 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL zu ihrem Lieblingsolivenöl erkoren haben und weshalb so viele meiner Kundinnen und Kunden, die vorher mit Olivenöl nicht viel anzufangen wussten, durch mein Olivenöl zu leidenschaftlichen Fans des flüssigen Goldes meiner Heimat geworden sind ...

Wo und wie mein Olivenöl entsteht ...

  • Spyridoula's 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL ist mein "klassisches" extra natives Olivenöl aus der Region Egialia auf der nördlichen Peloponnes in Griechenland.
  • Anbau in kleinbäuerlichen, familiären Strukturen in den Hanglagen der Terrassen über den tiefblauen, klaren Wassern des Golfs von Korinth, gelegen auf teils über 800 Metern über dem Meeresspiegel. Der persönliche Kontakt mit meinen Lieferanten ist mir ebenso wichtig wie der persönliche Kontakt zu meinen Kunden: Ich kenne die Familien, deren Oliven ich beziehe persönlich und besuche in unregelmäßigen Abständen und zu verschiedenen Jahreszeiten unangemeldet deren Haine vor Ort. Weder werden dort chemische Dünger, noch Pestizide, Fungizide oder dergleichen ausgebracht, was die chemischen Laboranalysen, die ich ausnahmslos durchführen lasse, Jahr für Jahr bestätigen. Diese Familien produzieren im Grunde den Erfordernissen ökologischer Landwirtschaft entsprechend, so wie das seit Jahrhunderten in der Egialia Brauch ist - jedoch ohne offizielle Bio-Zertifizierung, da die Kosten einer solchen Zertifizierung bei den zuständigen Stellen für die meisten Kleinbauern in Relation zu ihren Ernteerträgen unrentabel wäre.
  • Die Oliven aller meiner Öle werden nach traditioneller Methode mit größter Sorgfalt von Hand geerntet und umgehend zu einer der modernsten Ölmühlen Griechenlands verbracht, wo ihr Öl mittels Kaltextraktion unter Sauerstoffausschluß bei Temperaturen deutlich unter 27 Grad Celsius (i.d.R. 21 bis 24 Grad) gewonnen wird und anschließend ohne Kunststoffkontakt in hochmoderne Edelstahltanks abgefüllt wird.
  • Spyridoula's 100% GREEK EXTRA VIRGIN OLIVE OIL wird reinsortig aus der seltenen Olivensorte "Patrinia" gewonnen, die ausschließlich in der Egialia autochton gedeiht.
  • Nur 4% der griechischen Ölbaumbestände tragen die Sorte Patrinia, die ihres blumigen, mild-fruchtigen Charakters in ganz Griechenland geschätzt wird und deswegen nur in geringen Quantitäten exportiert wird.