Neu

Synastry MERLOT trocken

Auf Lager
innerhalb 3 Werk Tagen lieferbar

9,95 / Flasche(n)
Preis inkl.MwSt., zzgl. Versand
1 l = 13,27 €

Flasche(n)
1 l = 13,27 €

Z3_1000pxMein Synastry MERLOT trocken wird vom angesehenen Winzer Ilias Zachariás und seiner Familie in der Lage "Manta" im Herzen der traditionsreichen Weinbauregion Nemea produziert. Die Trauben der Rebsorte Merlot sind von handverlesener Qualität und werden nach der Lese im August schonend extrahiert. 80% ihres Mosts reift in modernen, temperierten Edelstahltanks, 20% reifen sechs Monate lang in franzöischen Eichenholzfässern in Zweit- und Drittbelegung. Dann werden beide Chargen assembliert, auf die Flasche gezogen und versiegelt auf die Reise nach Deutschland geschickt wird.

Ich habe mich in diesen Synastry MERLOT trocken spontan verliebt, als ich das erste Mal meine Nase ins Glas gesteckt habe: Welch eine bombastische Aromenexplosion! Vielschichtig schmeckt er, fruchtig, kräutrig, pfeffrig und wie süffig er ist! Mich begeistert das Spiel von opulenter Frucht und präsenter, aber nicht domi nanterSäure. Ich finde, dieser Wein eignet sich sowohl zum Begleiter feiner Küche, als auch als schöner Tropfen zum Beisammensitzen bei tiefen Gesprächen. Wenn du dich bislang mit trockenen Rotweinen nicht anfreunden konntest, könnte mein Synastry MERLOT trocken den Zugang in diese faszinieren Genusswelt ermöglichen. Gönne ihm ein gutes Rotweinglas und temperiere ihn auf 15-17 Grad - typische Zimmertemperatur von 20-22 Grad wäre zu warm, also am besten 1-1,5 Stunden vor dem Genuss in den Kühlschrank.

 

Profil

DSC03680Jahrgang: 2019

Herkunftsland: Griechenland

Region: Peloponnes (Geschützte geographische Herkunft)

Rebsorte: 100% Merlot | Die aus Frankreich stammende Merlot-Rebe ist eine Kreuzung der sehr selten gewordenen Rebsorte Magdeleine Noire des Charentes und Cabernet Franc. Merlot ergibt fruchtige, vollmundige, mollige Weine mit üppigem Körper, die im Untersched zu vielen anderen roten Rebsorten schon nach wenigen Jahren der Lagerung genussreif sind. Auch dies ist ein Grund, weshalb sie weltweit sehr populär ist und hinter der Rebsorte Cabernet Sauvignon den zweiten Rang im weltweiten Flächenranking der Weinwirtschaft einnimmt. Im Bordelais ist die Merlot eine der Leitreben und verleiht den Spitzengewächsen großer Chateaux ihren einzigartigen Charakter. Die dunkelrote Farbe eines reinsortigen Merlot verspricht im Allgemeinen Aromen von Pflaumen und Kirschen. Die typischerweise weichen Tannine steuern Noten von Heidelbeeren und Brombeeren bei. Die geringe Säure macht einen typischen Merlot zu einem sanften, vollmundigen Wein, der vielen Weinliebhabern Freude bereite - auch und gerade jenen, die sich in die Welt der Rotweine erst hineintasten. Reift der Merlot, kann er noch weicher werden, wobei dann typischerweise die Fruchtaromen hinter vielschichtigen Kräuternoten verschwinden.

Winzer: Ilias Zachariás | Zachariás Winery Ltd., 20500 Nemea (Griechenland)

Lage: Im Herzen des berühmten Weinanbaugebiets Nemea im Nordosten der Peloponnes, südwestlich von Korinth. Lage "Manta"

Vinifizierung: Lese von Hand Mitte August. Drei Tage Kalt-Mazeration, gefolgt von 15-18 Tagen temperaturgesteuerter Extraktion bei 22-25 Grad Celsius im Edelstahl. 20% Der Produktion reifen für 6 Monate in französischen Eichenfässern zweite rund dritter Belegung.

 

Degustationsnotizen

Im Glas: Dunkles Rot mit rubinfarbenen Reflexen | dicht - Glasempfehlung: Klassisches Bordeaux-Glas mit nicht zu hohem Kamin oder das Gabriel-Universalglas

In der Nase: Reife Pflaumen, Pflaumenkompott, Süßkirschen, Pfeffer, Veilchen

An Zunge und Gaumen: Sauerkirschen, Heidelbeeren, Brombeeren, Rumtopf, Tannenhonig, Piment, Wacholderbeeren | samtige, präsente Tannine, rund mit der Frucht spielende Säure | harmonisch, rund

Empfehlenswert zu: Sehr vielseitiger Speisenbegleiter! Exemplarisch: Gerichte mit Tomatensauce, Kritharotto mit Tomatensugo, Moussaka, Coq au vin, Gerichte mit Hackfleischsaucen, Pilzgerichte, Schweinefleisch mit Pflaumen, Pizza, Pasta mit Bolognese, junger Hartkäse (Gouda, Emmentaler, Appenzeller, Graviera, ...), kalter Braten.

Empfohlene Temperatur: 15°C -17°C; an heißen Sommertagen auch 10-12 °C

Austrinken (Jahrgang 2019): bis 2024/25 (aufgrund der weichen Tannine vermute ich persönlich keine ausgeprägt lange Lagerbarkeit; lieber bis 2024 austrinken)

Alkoholgehalt: 14% vol.; Restzucker < 2g/Liter

Füllmenge: 750ml, Glasflasche mit Schraubverschluss

Enthält Sulfite.

Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren! (Zum Schutz der Jugend)

Weitere Produktinformationen


Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Geschenkverpackung (nicht separat ohne Inhalt erhältlich) Geschenkverpackung (nicht separat ohne Inhalt erhältlich)
5,90 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Spyridoula´s 100% NEMEA trocken
10,95 / Flasche(n) *
(1 l = 14,60 €)
Synastry CABERNET SAUVIGNON trocken
9,95 / Flasche(n) *
(1 l = 13,27 €)
2017er SYRAH trocken aus dem Eichenholzfass
12,95 / Flasche(n) *
(1 l = 17,27 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Spyridoula's 100% Schwarze Pflaumenoliven 180g
4,95 * (100 g = 2,75 €)
Synastry CABERNET SAUVIGNON trocken
9,95 / Flasche(n) * (1 l = 13,27 €)
Spyridoula´s 100% GREEK SOUVLAKI 70g
4,49 * (1000 g = 64,14 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mein Sortiment, Griechischer Wein, Trocken, Rotwein